Grundsätze

Unsere Beraterinnen und Berater fühlen sich folgenden Grundsätzen verpflichtet:

  • Wir sind den Ratsuchenden gegenüber wertschätzend, einfühlsam und authentisch.
  • Wir setzen da an, wo die Ratsuchenden stehen und bieten an, was sie aktuell brauchen. Dabei fördern wir ihre Eigeninitiative.
  • Wir verfolgen mit der Beratung keine Ziele, denen Ratsuchende nicht zustimmen können.
  • Als selbst betroffene Beratende nehmen wir den eigenen Weg nicht als Maßstab für alle, sondern begleiten sie auf ihrem ganz persönlichen, selbst bestimmten Weg.
  • Unsere Beratung ist vertraulich. Wir verpflichten uns auf die Einhaltung des Datenschutzes.
  • Für jede Beratung nehmen wir uns ausreichend Zeit.
  • Wir sorgen für Klarheit in Bezug auf Ziele, Inhalte, Anfang und Ende der Beratung.
  • Wir kennen die Stärken und wahren die Grenzen der Beratung.
  • Ratsuchende werden ermuntert, sich erneut an uns zu wenden.
  • Wir bilden uns regelmäßig weiter.