Beratungsmobil Sachsen-Anhalt - bis auf Weiteres keine Fahrten

Ort: Sachsen-Anhalt

Aufgrund der steigenden Infektionszahlen im Land Sachsen-Anhalt setzen wir die Fahrten mit dem Blickpunkt Auge Beratungsmobil bis auf Weiteres aus.
Die 11. Eindämmungsverordnung wird ja auch um 3 Wochen verlängert und wenn dann die Infektionszahlen nicht sinken, wird das Bundesgesetz greifen.

Gern können Sie Kontakt zu einer unserer vier Beratungsstellen aufnehmen:
https://blickpunkt-auge.de/beratungsstellen-in-sachsen-anhalt.html.

Oder Sie schreiben über dieses Kontaktformular.

Zurück

Personenbezeichnungen beziehen sich auf alle Geschlechteridentitäten (siehe auch www.dbsv.org/gendern.html)